Motorradsicherheitstraining in Dresden

Zusatztermin Fahrsicherheitstraining (Aufbautraining) für Motorradfahrer in Dresden |

Aufgrund der großen Nachfrage bietet ALMOTO Motorrad Reisen kurzfristig einen Zusatztermin für ein Motorrad Sicherheitstraining am 25. August 2018 an.

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 6 Personen und sollte diese nicht erreicht werden, behält der Veranstalter sich vor, den Termin bis 3 Tage vorher abzusagen.

Dieses Aufbautraining eignet sich für alle, die bereits an einem Grundtraining teilgenommen haben und mit viel Spaß und Gelassenheit ihr Fahrkönnen perfektionieren möchten.

Aufgrund des erhöhten Schwierigkeitsgrades bei den einzelnen Übungen ist dieses Training nicht für Fahranfänger und Wiedereinsteiger geeignet.

Trainingsinhalte

  • Auffrischung der Übungen vom Grundkurs
  • Steigerung der Kurvengeschwindigkeiten mit Training der richtigen Blicktechnik
  • Erarbeitung des richtigen Brems- Einlenk- und Beschleunigungspunktes
  • Übungen zum Erreichen der Ideallinie
  • Schräglagentraining mit zusätzlichen Hindernissen in der Kurve
  • Bremsen in Schräglage mit und ohne Aufrichten des Motorrads
  • Bremsen und Ausweichen für Notsituationen bei höheren Geschwindigkeiten
  • Kontrolle der maximalen Bremsleistung durch den Einsatz von unserem Bremsdatenrekorder (Axel) mit einem persönlichen Diagramm, welches auf Wunsch jedem Teilnehmer nach dem Training zugesendet wird. In diesem Diagramm wir die Ausgangsgeschwindigkeit, der Bremsweg und die erreichte Bremsverzögerung aufgezeichnet.
  • Weiterhin steht uns für dieses Training eine Geschwindigkeitsmessanlage zur Verfügung.

Alle Infos und Möglichkeit zu buchen, findet ihr – hier… -.

Werbung
Ski- und Rodelarena Altenberg/Geising

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.