Ätsch – ich bin müde und geh ins Bett – ihr nicht….

… sagt Jens – neben vielen fleißigen Menschen der Macher von Sachsenbike – und geht ins Bett!

Die 17.Sachsenbike-Heimkinderausfahrt ist vorbei!

Fazit des Tages: 155 heiße Kilometer , das Wetter war warm, sehr warm ! Alle Kinder haben einen Fahrer abbekommen und ein Strahlen im Gesicht, alle sind heil wieder angekommen (Danke Mario – haben wir geklaut!). Und das ist die Hauptsache!!!!

Nochmals vielen Dank an alle Motorradfahrer, die Polizei, Sponsoren, Helfer und Unterstützer – die Kinder und Sachsenbike haben Euch lieb!!!!

Bilder und ein Resümee folgen natürlich noch, bitte ein wenig Geduld – Bierchen ist grad wichtiger…! Derweil könnt Ihr gern Eure Meinungen loswerden, wenn Ihr wollt….

Nochmals Danke und bis 2019!!!!

Werbung
Spezialwerkstatt für Motorrad- und Lederbekleidung

Dieser Artikel hat 2 Kommentare

  1. Einen wunderbaren Tag erlebt mit über 100 Bikern und etwas über 80 Heimkinder oder Mitgliedern anderer sozialer Einrichtungen bei der 17. Heimkinderausfahrt von Sachsenbike. Es war wieder einmal eine wunderbare Organisation. Die Biker waren wieder, wie nicht anders zu erwarten, sehr diszipliniert. Wir als Ordner konnten die Kolonne dadurch bestens absichern und die Strecke sichern. Die Zusammenarbeit mit der Polizei war sehr gut vielen Dank noch einmal an die Polizei Sachsen. Es war wieder, wie jedes Jahr, ein innerer Vorbeimarsch die glücklichen Augen der Kinder zu sehen, welche einen wunderschönen Tag erleben durften. Meine Frau, Elvira Stade aht uns diedes Jahr das erste Mal organisatorisch unterstützt und konnte diesmal life miterleben wie es ist solche Kinder glücklich zu machen. Die Jahre vorher war ich meistens als Fahrer mit oder ohne Kind dabei und meine Frau hat mich abends immer erlebt, wenn ich glücklich nach Hause kam und glücklich von dem Tag erzählte. Wir freuen uns schon wieder auf nächstes Jahr.

  2. Ich hoffe das Ich im 2019 darbei sind und dan de richtige adresse auf Meine navi einstelt schade das Ich Heute Dort nicht ware und habe entauscht direct nach hause gefahre nach etwas 900km bin Ich zuruck im heim also bis 2019 Mit freundlichen grube Jos aus België

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.