• Open-Explorers‘ NEUER FILM!
  • MotoGP-Tickets kaufen
  • Unfallzeugen gesucht
  • Fahrzeugwiederzulassung online möglich
  • SRM Sachsenring-Rennstrecken-Management GmbH – neue Geschäftsleitung bekannt gegeben / Start Ticket-VVK 2018

Nicht nur für Harley-Fahrer

(csp.) Die 1. Dresden Harley Days stehen vor der Tür. Sie finden am ersten August-Wochenende statt und sollen nicht nur etwas für Harley-Fahrer sein. | „Für die Mutti gibts ein paar starke Männer mit Lederhose.“ Sibylle Thomas-Göbelbecker redet Klartext. Dann schwingt sie sich auf die Harley ihres Mannes. Natürlich in enger Lederhose. Das sehen die Mitglieder des Dresdner Harley-Chapters gern. Schließlich ist die Blondine in diesem Moment nicht nur die…

Mehr >>

ifo: Aus für Verbrennungsmotor kontraproduktiv

Das Münchener ifo-Institut warnt vor einem vorschnellen Aus für den Verbrennungsmotor. Nicht nur die wirtschaftlichen Folgen für den Standort Deutschland wären dramatisch, auch in ökologischer Hinsicht wäre ein Verbot nicht sinnvoll. | Man hätte die auf dem Parteitag der Grünen erhobene Forderung nach einem generellen Verbot der Neuzulassung von Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor ab 2030 auch für vorgezogenes Wahlkampfgetöse halten können. Doch erfahrungsgemäß bleibt auch von noch so realitätsfremden Forderungen von…

Mehr >>

Baustart für KTM

(csp.) KTM bekommt in Dresden ein neues Domizil. Die Firma zieht von Striesen an den Rand der Neustadt um. Jetzt war Baustart. | Eineinhalb Jahre Geduld brauchte Steffen Nather, bis alle Ämter zugestimmt hatten und die richtigen Baufirmen gefunden waren. Eigentlich wollte er mit seiner Firma, der MRZ OHG, schon 2016 von der Paul-Gerhardt-Straße an die Weinböhlaer Straße wechseln. Doch das war deutlich zu optimistisch geplant. Es gab Diskussionen über…

Mehr >>

Motorrad-Globetrotter sind zurück

(csp.) Daniel Rintz und Josephine Flohr sind wieder da. Sie sind die zwei erfahrendsten Dresdner Motorrad-Globetrotter. | 100.000 Kilometer, drei Jahre, 45 Länder. Fertig. Schreibt sich ganz leicht. Hinter diesen drei Zahlen verbirgt sich eine mächtige Portion Lebens- und Reiseerfahrung. Sie beschreiben die Motorradtour, von der Josephine Flohr und Daniel Rintz vor wenigen Tagen zurückgekehrt sind. Sie führte von New York znächst nach Alaska, dann nach Argentinien. Dort haben sie…

Mehr >>

ADAC: »Keyless-Systeme nicht sicher«

Nach Erkenntnissen des ADAC sollen sogenannte Keyless-Schließsysteme, die das schlüssellose Entsperren und Starten von Motorrädern erlauben, leicht zu überwinden sein. Der Club rät Besitzern entsprechend ausgestatteter Fahrzeuge zur Vorsicht. | Der Allgemeine Deutsche Automobilclub (ADAC) hat die Sicherheit der Keyless-Systeme an Motorrädern von drei unterschiedlichen Herstellern untersucht. Das traurige Ergebnis: Bei allen drei Probanden – BMW R 1200 RS, Ducati Multistrada 1200 D-air und KTM Super Duke R – ließen…

Mehr >>

MotoGP 2018: VIP-Tickets gewinnen

(csp.) Mit einer Umfrage wollen die Sachsenring-Verantwortlichen ergründen, welche Rolle der MotoGP für ihre Region wirklich spielt. Wer mitmacht, kann gewinnen. | Wie viel Geld geben Sachsenring-Besucher aus und ist die Region auch dann noch interessant für sie, wenn gerade kein MotoGP auf der Rennstrecke stattfindet? Wie lang war die Fahrstrecke zur Rennstrecke und wie lange sind die Fans überhaupt dort geblieben? Solche Fragen stellt Katja Lohmann, Wissenschaftlicher Mitarbeiterin an…

Mehr >>

Sellajoch tageweise gesperrt – für Motorradtouristen nicht unwichtig!

Das Sellajoch, einer der beliebtesten Dolomitenpässe, ist für Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor während des Hochsommers an einem Tag pro Woche gesperrt. Die Sperrung ist ein Pilotprojekt, inwiefern das Konzept ausgeweitet oder auf andere Pässe übertragen wird, ist offen. | Als einer von vier Dolomitenpässen ist das Sellajoch Teil der beliebten »Sella Ronda«, einer spektakulären Rundtour um das namengebende Gebirgsmassiv. Die Diskussion um eine vollständige oder zeitweise Sperrung des Passes für den…

Mehr >>

27.ADMV – Zweirad – Rallye und 15. Görlitz – Rallye rund um Görlitz

Traditionell zum Ende des Sommer führt der MC Görlitz jedes Jahr eine Rallye und oder Orientierungsfahrt für Motorräder und PKWs durch. Rund um Görlitz geht es entweder über ca.150 km oder ca. 250 km durch viele kleine Nebenstraßen der Oberlausitz und Lausitz. | Gefahren wird nach einem Roadbook, dass die Strecke mit sogenannten Bordbuchzeichen und Kartenvorgaben vorgibt. Gespickt ist die Orientierungsfahrt mit Wertungsprüfungen, die die Geschicklichkeit der Teilnehmer in Kombination…

Mehr >>

Schlitten schleusen II

(csp.) 300 Autos auf Tour – das war der Sunday City Cruise der US Car Convention 2017 in Dresden. Die Begleitung des Konvois war für Sachsenbike ein (fast) ungetrübtes Vergnügen. | Abfahrt 13.30 Uhr. Perfektes Timing im Gegensatz zum letzten Jahr. Pünktlich setzte sich der Konvoi am Sonntag in Bewegung. Am Straßenrand warteten schon hunderte Zuschauer – zum Teil perfekt ausgestattet mit Kameras auf Stativen und im Campingstuhl. So konnte die…

Mehr >>

Bikerweihnacht – der Film

(csp.) Vor knapp zwei Wochen haben mehr als zwei Dutzend Motorradfahrer aus Dresden die Sachsenbike-Bikerweihnacht gefeiert. Jetzt gibt es auch einen Film davon. | Der beste Sachsenbike-Filmer hat seine Nachbereitung der ganztägigen Weihnachtsfeier abgeschlossen. Roy Bock, derzeit leider Biker ohne Bike, und Macher von Undercover Picture, hat gefilmt und interviewt und nun ein paar Tage lang seine Aufnahmen gesichtet und zusammengefügt. Die passende Musik dafür hat er auch gefunden. Viel…

Mehr >>

Versierte Motorradfahrer für Begleitung gesucht!

Wir brauchen am Sonntag, den 09.Juli 2017 noch Motorradfahrer für die Absicherung der US Car Convention Ausfahrt | Zum Abschluss jeder USCC (US Car Convention) findet der traditioneller Sunday City Cruise statt. Mit insgesamt 300 Autos machen sie das Dresdner Stadtgebiet und die Umgebung der sächsischen Landeshauptstadt mit allerlei amerikanischen Blech unsicher. Wir von Sachsenbike unterstützen dieses Event, in dem wir die Tour mit einer Sicherheitstruppe für das Absperren von Straßen und Kreuzungen…

Mehr >>

MotoGP VI: Gute Zahlen, schlechte Zahlen

(csp.) Der Seriensieger übernimmt die WM-Führung und der Sachsenringbotschafter fährt auf Platz 2. Eigentlich könnten alle zufrieden sein mit dem MotoGP. Nur die Veranstalter vor Ort müssen sich etwas grämen. | Die Rennen sind vorbei und Marc Marquez hat seinem Ruf als unschlagbarer Fahrer auf dem Sachsenring alle Ehre gemacht. Zum achten Mal in Folge hat er ein Rennen auf der Traditionsstrecke gewonnen, nachdem er zum achten mal von der…

Mehr >>

Verkehrsunfall im Ausland: Bloß nichts zugeben!

Die wichtigste Regel bei einem Verkehrsunfall im Ausland: Immer die Polizei holen – und gar nichts zugeben. | Die Feriensaison beginnt und damit die Zeit, in der Millionen von deutschen Urlaubern im Ausland unterwegs sind. Schlimm genug, wenn man dabei in einen Unfall verwickelt wird. Aber das kann im schlimmsten Fall erst der Anfang eines nervtötenden Verfahrens sein. Wie man sich dagegen schützen kann, wissen die ARAG Experten. Wichtigste Regel,…

Mehr >>

MotoGP I: Staufrei zum Sachsenring

(csp.) Staugefahr auf der A4. Zum MotoGP auf dem Sachsenring empfehlen die Veranstalter pfiffige Umfahrungen der Abfahrt mit dem schlimmsten Flaschenhals-Effekt. | Vale, Jorge, Marc und Jonas sind schon da, bereiten sich bereits auf ihre Trainingsrunden oder gar das Rennen vor und ihr steht noch im Stau bei der Anfahrt zum Sachsenring? Das muss nicht sein. Zwar wird es ab dem Freitag traditionell eng auf den Straßen rund um die…

Mehr >>

Ehrenrunde auf dem alten Sachsenring

Im Rahmen des GoPro Motorrad Grand Prix Deutschland wird es auch 2017 wieder einen kleinen Vor-Event geben, um die Besucher und die Presse auf Deutschlands größte Motorsportveranstaltung einzustimmen. | Ein solcher Event findet auf allen Rennstrecken, die ein Teil der Motorrad-Weltmeisterschaft sind, traditionell am Donnerstag vor der Veranstaltung statt. So wird es am 29. Juni 2017 zwischen 11 und 12 Uhr in Anlehnung an das 90-jährige Jubiläum des Sachsenrings eine…

Mehr >>

Die Sachsenbike-Bikerweihnacht – anno 2017!

Hallo Ihr Verstrahlten, wie sagt der Weihnachtsmann so schön, „Nach dem Oster-Fest ist vor dem Weihnachts-Fest!“ | Frohes Fest, Gemeinde – Bald ist HEILIGABEND – der Abflug unserer Schlitten zur legendären Bikerweihnacht ist vorbereitet und wir laden alle Irren, Heiligen und Sympathisanten des weihnachtsvernebelten Wahnsinns dazu ein, am 24. Juni wieder gemeinsam an einen wohlfeilen Sack zu fassen! Treffen wird diesmal, da ein Samstag, zwischen 09:00 und 10:00 Uhr auf dem…

Mehr >>

11. Kinderheimausfahrt Wuischke

Am Sonnabend, den 19. August 2017 findet die 11. Kinderheimausfahrt des Motorradfreunde Oberlausitz e. V. mit ihren FreundenInnen vom Haus am Czorneboh aus Wuischke und der KINDERARCHE Sachsen statt. | In diesem Jahr geht es erst durch Bautzen und weiter in nördlicher Richtung. Treffpunkt für die teilnehmenden FahrerInnen wird, wie immer, in Bautzen der Parkplatz am Penny-Markt an der B6 Ortsausgang Richtung Löbau sein.  Ab 09:15 Uhr erwartet der Verein Euch da. Am Ende…

Mehr >>

Rundum gelungener Saison-Auftakt!

Nach einem überaus erfolgreichen Premieren-Jahr startete der ADAC Sachsen Enduro Jugend Cup am vergangenen Samstag in die zweite Saison. | Dabei gastierte die beliebte Nachwuchsserie erstmals auf dem Vereinsareal des MSC Weiße Erde – Kemmlitz e.V. im ADAC. Die Organisatoren boten eine erstklassige Streckenführung, welche mit selektiven Waldpassagen, diversen Abschnitten auf der Motocross-Strecke sowie kleinen künstlichen Hindernissen in Form von Baumstämmen und Reifen für genügend Abwechslung und Anspruch sorgte. In…

Mehr >>

Urteil gegen genervte Autofahrer

Wenn ein Autofahrer vom Überholen eines Motorradfahrers frustriert ist und dann nach links lenkt, um den Überholvorhang zu verhindern, haftet er zu 100 % betreffend des Schadens. | Motorradfahrer überholte PKW zunächst innerorts. Kurze Zeit später überholte dann der Pkw-Fahrer den mit ca. 100 km/h fahrenden Motorradfahrer und bremste nach dem Einscheren stark ab. Danach überholte der Motorradfahrer erneut. Unstreitig war, dass der Pkw-Fahrer während des Überholvorgangs nach links gelenkt…

Mehr >>

Wir verneigen uns und sagen – DANKE!

Erneut hat uns ein Spende für unsere Heimkinderausfahrt am 20.Mai 2017 erreicht! Die Softwarefirma SALT Solutions hat eine tolle Tradition – an ihren 3 Standorten in Deutschland wird jedes Jahr zu Weihnachten der Betrag von 2000 Euro für gemeinnützige Dinge zur Verfügung gestellt. Die Mitarbeiter können daraufhin Aktionen vorstellen und dann wird demokratisch von den Mitarbeitern abgestimmt, welche Aktion dieses Geld bekommt. Am Standort Dresden hat nun eine sehr nette Kollegin, selbst…

Mehr >>