Harley gestohlen

23. Oktober 2017

(csp.) Am Wochenende haben in Dresden Motorraddiebe zugeschlagen. Sie erbeuteten eine Harley-Davidson Road King. | KTM, BMW, Honda, Kawasaki, mal eine Yamaha, aber höchst selten eine Harley: In der Diebstahlsstatistik der Polizei sind die Milwaukee-Eisen äußerst selten. Am Sonntag hat es nun eine Road King in diese Bilanz geschafft. Das fünf Jahre alte Motorrad stand auf der Wiesentorstraße, einer kleinen Sackgasse, die von der Köpckestraße Richtung Elbufer führt. Es verschwand…

Mehr >>

Unfallzeugen gesucht

5. Oktober 2017

(csp.) Ein Sattelzug, ein Pkw und ein Motorrad sind in einen Unfall verwickelt. Jeder Fahrer erzählt eine andere Version. Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls, der sich am Montag um 13.30 Uhr in Pirna ereignet hat. Dabei sind auf der Kreuzung Dresdner Straße/Heidenauer Straße ein Sattelzug, ein Skoda und eine Honda zusammengestoßen. Der 68-jährige Motorradfahrer wurde leicht verletzt. Die drei Unfallbeteiligten erzählten den Beamten unterschiedliche Versionen von dem Geschehen. Deshalb…

Mehr >>

Motorraddiebe holen sich KTM

31. Juli 2017

(csp.) Motorraddiebe haben wieder zugeschlagen. Sie hatten es auf eine kleine KTM abgesehen. | Rund 4.000 Euro war das zwei Jahre alte Motorrad wert, das Unbekannte in der Nacht zum Mittwoch letzter Woche gestohlen haben. Das teilte die Polizei mit. Die Maschine stand auf der Bergstraße in Friedrichswalde, einem Ortsteil von Bahretal. Es handelte sich um eine KTM Duke 390. Quelle: Unkorrekt – Dresdner Betrachtungen nach Redaktionsschluss

Mehr >>

Weniger verletzte Motorradfahrer

10. April 2017

(csp.) Die Zahl der Verletzten Motorradfahrer in Sachsen ist gesunken. Das zeigt die Unfallstatistik des Innenministeriums. Es gab 2016 auch weniger Tote als 2015. | Im vergangenen Jahr sind in Sachsen 22 Motorradfahrer bei Unfällen ums Leben gekommen. Das sind deutlich weniger als 2015. Damals starben 35 Biker bei Crashs auf den Straßen des Freistaats. Der Rückgang beträgt 37,1 Prozent, teilte das Innenministerium mit, das unter anderem für die Landespolizei…

Mehr >>

Enduro-BMW gestohlen

29. Januar 2017

(csp.) Das neue Jahr ist noch jung und dennoch muss die Polizei bereits den ersten Motorraddiebstahl melden. | Geschehen ist das auf der Wachsbleichstraße, also in Dresden-Friedrichstadt. Dort stand bis zum Freitag eine BMW G650 Xchallenge. Zum Alter der Maschine machte die Polizei keine Angaben. Dafür zum Zeitwert: Die kleine Enduro war noch rund 3000 Euro wert, teilten die Beamten mit. Quelle: Unkorrekt – Dresdner Betrachtungen nach Redaktionsschluss

Mehr >>

Suzuki gestohlen

6. Januar 2017

(csp.) Selbst in der Winterzeit sind Motorraddiebe aktiv. Das zeigt der aktuelle Bericht der Dresdner Polizei. | Von der Heroldstraße im Stadtteil Briesnitz haben Unbekannte am Donnerstag zwischen 0 und 6 Uhr eine Suzuki gestohlen. Die GSR 600 war elf Jahre alt. Den Wert der schwarz und grau lackierten Maschine gab die Polizei mit rund 4000 Euro an.  Das Foto ist ein PR-Bild von Suzuki. Es zeigt eine GSR 600…

Mehr >>

Polizei jagt Hells Angel

3. Januar 2017

(cs.) Die Polizei sucht Marcus Matz, den Präsidenten des ehemaligen Hells Angels Chapters aus Leipzig. Der gebürtige Cottbusser soll am 25. Juni 2016 an einem Angriff gegen die United Tribuns Iron City Leipzig beteiligt gewesen sein. | Dabei wurde ein 27-jähriger Türke erschossen. Zwei weitere Menschen erlitten lebensgefährliche Verletzungen. Das Ganze spielte sich damals auf der Eisenbahnstraße im Leipziger Ortsteil Neustadt-Neuschönefeld ab. Marcus Matz ist 34 Jahre alt, 1,88 Meter…

Mehr >>

2016 weniger Motorradunfälle

19. November 2016

(cs.) Die Zahl der Unfälle mit Motorrädern, Mopeds und Rollern ist in Sachsen 2016 im Vergleich zum Vorjahr deutlich gesunken. | 2433 Unfälle registrierte die Polizei in den ersten zehn Monaten dieses Jahres. Das sind 40 weniger als zwischen Januar und Oktober des vergangenen Jahres. Auch die Zahl der Verletzten ist gesunken. Sie lag Ende Oktober bei 1486, heißt es in einer Meldung der Kollegen der Deutschen Presseagentur (dpa). Besonders erfreulich…

Mehr >>

Zwei Mal BMW gestohlen

30. September 2016

(cs.) Die Ruhe währte nur kurz, nachdem die Dresdner Polizei in der Nacht zum 20. September fünf Motorraddiebe gefasst hatte. | Die Täter hatten damals unter anderem versucht, eine Yamaha von der Fritz-Hoffmann-Straße (Neustadt) zu stehlen. Jetzt haben wieder Langfinger zugeschlagen. In der Nacht zum gestrigen Donnerstag haben Unbekannte zwei Maschinen vom Gelände der BMW-Niederlassung an der Dohnaer Straße gestohlen. Sie brachen mit Gewalt ein Tor auf und erbeuteten eine…

Mehr >>

KTM und Kawa gestohlen

12. September 2016

(cs.) Vor einem Haus an der August-Bebel-Straße in Dresden haben Langfinger in der Nacht zum Sonnabend ein Motorrad gestohlen | Das teilte die Polizei am Wochenende mit. Es handelte sich um eine Supermoto-Maschine der österreichischen Marke KTM. Das Zweirad, eine KTM 690 SMC R, war vier Jahre alt und rund 6500 Euro wert, so die Beamten. Der Motorradbesitzer meldete den Verlust am Sonnabend um 8.30 Uhr. In der Nacht zum…

Mehr >>

Zwei schwere Motorradunfälle

5. September 2016

(cs.) Zwei Unfälle mit Beteiligung von Motorradfahrern haben die Polizei heute in Dresden beschäftigt. | Bereits im Berufsverkehr am frühen Morgen erwischte es in Dresden auf der Bautzner Straße einen BMW-Fahrer. Der 48-Jährige war stadteinwärts unterwegs. An der Wilhelminenstraße übersah ihn ein Autofahrer, der nach links auf die „Bautzner“ abbiegen wollte. Bei dem Zusammenstoß wurde der 48-Jährige schwer verletzt. Den Sachschaden gab die Polizei mit 6000 Euro an. Die „Bautzner“…

Mehr >>

Leichtsinn führt zu Unfall

26. August 2016

(cs.) Auf der Leipziger Straße hat ein Motorradfahrer heute Vormittag einen schweren Fehler teuer bezahlt. | Der Mann fuhr in zweiter Reihe stadteinwärts und hat nicht damit gerechnet, dass von rechts ein Auto kommen könnte. Die Autos in der Schlange neben ihm hatten einem BMW Platz gemacht, der aus der Roscherstraße kam und quer über die „Leipziger“ fahren wollte. Mit diesem Auto stieß der Mann zusammen. Mit seiner Yamaha Fazer…

Mehr >>

Polizei im Einsatz gegen „Poser“

24. August 2016

(cs.) Geile Karre, geile Esse – das gehört zusammen. Na klar, wird es dabei auch laut. Aber loud pipes saven ja lives. So steht es zumindest auf Patches und Aufklebern, die man bei Motorradtreffen oft sehen kann. | In Mannheim haben die Bewohner jetzt genug von loud pipes und die Polizei macht Ernst. Die Beamten nehmen „Poser“ ins Visier, die mit ihren lauten Essen protzen und die Menschen nerven. „Mit…

Mehr >>

Aprilia „gefunden“

12. August 2016

(cs.) Wer vermisst eine Aprilia? Nach einem Zeugenhinweis hat die Polizei am Mittwochvormittag in einer Kleingartensparte in Leubnitz-Neuostra ein Motorrad der italienischen Marke sichergestellt. | Ein Zeuge berichtete den Beamten, dass die Maschine seit etwa zwei Wochen auf dem Parkplatz der Sparte an der Spitzwegstraße steht und nicht bewegt wurde. Die Beamten fuhren zu dem Parkplatz und untersuchten das Motorrad. Das Nummernschild gehörte schon mal nicht zu der Maschine. Es…

Mehr >>

Motorraddieb erwischt

2. August 2016

(cs.) Endlich! Die Polizei meldet einen Fahndungserfolg. | Den Beamten ist in der vergangenen Nacht in Dresden ein Motorraddieb ins Netz gegangen. Sie stoppten kurz nach 2 Uhr Dresden auf der Grenzstraße in Dresden-Klotzsche einen polnischen Kleintransporter. Das Auto steuerte ein 35-Jähriger aus Russland. In dem Transporter stand eine Honda CB 600 F mit Dresdner Kennzeichen. Der Fahrer konnte den Beamten nicht schlüssig erklären, woher die Maschine stammt. Er hatte…

Mehr >>

Fabrikneues Motorrad gestohlen

6. Juli 2016

(cs.) Ein nagelneues Motorrad ist in der Nacht zum Dienstag gestohlen worden! | Die Maschine der Marke Yamaha war laut der Polizei erst wenige Tage alt. Die XSR 900 (Foto: Yamaha) stand auf der Straße An den Hufen in Dresden-Kaditz. Diebe holten sie sich zwischen Montag 22 Uhr und Dienstag 4.40 Uhr. Den Wert des Motorrads gab die Polizei mit rund 9000 Euro an. Quelle: Christoph Springer – Unkorrekt –…

Mehr >>

Linksabbieger schießt Motorrad ab

19. Mai 2016

(cs.) Ein Linksabbieger hat am Mittwochabend in Weinböhla einen entgegenkommenden Motorradfahrer übersehen und einen Unfall gebaut. | Dabei wurde der Zweiradfahrer schwer verletzt. Der Unfall passierte um 18 Uhr. Der Motorradfahrer war mit einer Suzuki auf der Spitzgrundstraße unterwegs, das Auto kam ihm entgegen. Am Lenkrad des Mercedes saß ein 81-Jähriger. Der Senior ordnete sich in die Linksabbiegerspur zur S80 ein und zog genau in dem Moment über die Gegenfahrbahn,…

Mehr >>

Drei Motorraddiebe geschnappt

17. Mai 2016

(cs.) In der Nacht zum Dienstag hat die Polizei in Dresden auf die Reifen eines Autos geschossen, mit dem ein Mann vor den Beamten flüchten wollte. | Die Schüsse trafen nicht, der Mann konnte zunächst flüchten. Er wurde später in der Jungen Heide an der Moritzburger Landstraße gestellt. Dieser Festnahme ging eine krimireifer Einsatz der Beamten voraus, bei dem Motorraddiebe im Mittelpunkt standen. Er nahm seinen Anfang, als ein 44-Jähriger,…

Mehr >>

Motorrad-Betrüger muss hinter Gitter

21. April 2016

(cs.) „Es macht Spaß, sowas zu fahren.“ Das hat Marcel S. gesagt, der seit gestern im Dresden vor dem Kadi steht. Der 25-Jährige weiß, wovon er spricht, er hat ausgesprochen viel Erfahrung. | Denn binnen eines Jahres pilotierte er eine Ducati, eine Yamaha R1, eine KTM 690 Duke und eine MV Agusta. Keines der Motorräder gehörte ihm, obwohl er drei davon selbst gekauft oder verkauft hatte. Allerdings unter falschem Namen und…

Mehr >>

Bilanz: Ein Toter, mehrere Verletzte

4. April 2016

(cs.) Ein Toter, mehrere Verletzte – das Motorradjahr, das für viele Saisonkennzeichen-Fahrer erst am vergangenen Wochenende angefangen hat, startet mit üblen Nachrichten. | Ein Motorradfahrer ist am Wochenende im Freistaat bei einem Unfall gestorben, mehrere wurden verletzt. Den Toten musste am gestrigen Sonntag die Polizeidirektion Görlitz melden. Es handelt sich um einen 62-Jährigen, der auf einer Kwasaki von Kodersdorf in Richtung Niesky fuhr. Beim Überholen einer Autokolonne hat er offenbar…

Mehr >>