Distinguished Gentleman’s Ride 2018

13. August 2018

Am 30. September findet der Distinguished Gentleman’s Ride 2018. Weltweit werden rund 120.000 Teilnehmer bei Ausfahrten in 650 Städten erwartet. In klassischer Garderobe fahren die Teilnehmer für einen guten Zweck. | Die Geschichte des Distinguished Gentleman’s Ride (DGR) geht zurück bis ins Jahr 2012. Um das Image der Motorradfahrer zu verbessern startete der Australier Mark Hawwa die Initiative zu einer landesweiten Ausfahrt. Alle Biker sollten sich als Gentlemen in adäquater…

Mehr >>

Notfalldaten per QR-Code

8. August 2018

Der Dienstleister Seqrid möchte Notärzten oder Ersthelfern wichtige Informationen über Unfallopfer zur Verfügung stellen: Mithilfe eines per Smartphone lesbaren QR-Codes. | Für Rallyepiloten ist es verpflichtend, ihre Blutgruppe gut sichtbar auf Helm und Fahrzeug auszuweisen. Ersthelfer gewinnen durch diese Information bei schweren Unfällen wertvolle Zeit. Deutlich umfangreicher sind die Informationen, die der österreichische Dienstleister Seqrid im Notfall bereitstellt. Ein maschinell lesbarer Code kann auf einem Armband angebracht oder auf den…

Mehr >>

Harley lädt zum Testen

2. August 2018

(csp.) Eigentlich sollten morgen die zweiten Dresden Harley Days beginnen. Doch daraus wird nichts. Immerhin gibt es dennoch ein Highlight für Harley-Fahrer. | Die schlechte Nachricht kam vor einem Monat: Die Dresden Harley Days fallen aus. Die Veranstalter sahen sich nicht in der Lage, die Veranstaltung in diesem Jahr zu organisieren und führten dafür unter anderem finanzielle Probleme ins Feld (hier die ganze Geschichte). Dennoch lohnt sich ein Abstecher zum…

Mehr >>

[Nochmal Motorradmesse Leipzig] Messeverschiebung bleibt Ausnahme

26. Juli 2018

(csp.) Zwei Motorradmessen in Sachsen binnen einer Woche? Das erregt Unmut. Und das geht vielleicht schief? Es gab keine Alternative, sagt einer der Veranstalter. Thomas Deitenbach hatte keine Wahl. Für die Motorradmesse in Leipzig gab es 2019 keinen anderen Termin als den vom 18. bis zum 20. Januar. Damit bietet sich Motorradfans in Sachsen 2019 an zwei aufeinanderfolgenden Wochenenden die Gelegenheit, eine Messe zu besuchen. Macht nur niemand, meint Sachsenbike-Chef…

Mehr >>

Rennen ohne Rauchen

25. Juli 2018

(csp.) Dieses Mal wird alles anders. Das Lückendorfer Bergrennen findet am übernächsten Wochenende statt. Dabei müssen Fahrer und Gäste stark sein. | Die Trockenheit macht auch den Organisatoren des Rennens im Naturpark Zittauer Gebirge Sorgen. Die Rennstrecke führt ausschließlich durch Wald, das Fahrerlager befindet sich mitten in einem Waldgebiet. Dort ist es derzeit brandgefährlich. Und das ist wörtlich zu nehmen. Das Ergebnis: Nach Gesprächen mit der Forstverwaltung in Zittau gilt…

Mehr >>

Loud pipes save lives?

10. Juli 2018

(csp.) Loud pipes save lives? Die Polizei ist davon nicht überzeugt und hat am Wochenende durchgegriffen. | Am vergangenen Wochenende haben Beamte des Polizeireviers Sebnitz an mehreren Stellen ihres Einsatzgebietes den Verkehr kontrolliert. Dazu gehört auch die Sächsische Schweiz. An der Hocksteinschänke erwischten die Beamten dabei am Sonnabend einen 44-jährigen Harley-Fahrer, dessen Auspuffanlage zu laut war. Die Kontrolle ergab: der Schalldämpfer war umgebaut. Am Sonntag stoppten die Beamten in Neustadt…

Mehr >>

Italien-Maschine gestohlen

4. Juli 2018

(csp.) Wieder haben Motorraddiebe in Dresden zugeschlagen. Dieses Mal holten sie sich eine italienische Maschine. In Niedersedlitz haben Unbekannte am Wochenende ein Motorrad gestohlen. Die Langfinger holten sich eine Aprilia, die auf der Saydaer Straße geparkt war. Das schwarz lackierte Motorrad war etwa 13 Jahre alt und noch rund 2.500 Euro wert, teilte die Polizei mit. Quelle: Unkorrekt – Dresdner Betrachtungen nach Redaktionsschluss

Mehr >>

ETH baut Elektro-Motorrad mit 400 km Reichweite

3. Juli 2018

Eines der Hauptprobleme elektrisch angetriebener Fahrzeuge wollen Studenten der ETH Zürich gelöst haben: Die geringe Reichweite. Das Konzeptbike ethec soll es mit flüssigkeitsgekühlter Batterie auf einen Aktionsradius von 400 Kilometern bringen. | Die Eidgenössische Technische Hochschule Zürich (ETH) gilt als eine der renommiertesten Ausbildungsstätten für angehende Ingenieure weltweit. Jährlich werden sogenannte »Fokusprojekte« durchgeführt, in deren Rahmen Studierende ein Produkt vom ersten Entwurf über Engineering und Design, die Produktion bis hin…

Mehr >>

Dresden Harley Days fallen aus

2. Juli 2018

(csp.) Diese Absage ist bitter: Die zweite Auflage der Dresden Harley Days, die vom 3. bis 5. August stattfinden sollten, findet nicht statt. Es geht ums Geld. | Diese Nachricht schlägt ein, wie ein Blitz. Der Termin stand seit Monaten fest, die Vorbereitungen liefen, Händler haben sich um Standplätze beworben und das Dresdner Harley Chapter die gemeinsame Ausfahrt geplant. Nun kam die Nachricht, dass die Harley Days Dresden 2018 nicht…

Mehr >>

Zwei Roller abgefackel

10. Juni 2018

(csp.) Ein mächtiges Feuer haben Brandstifter in der Nacht zum Freitag in Prohlis entfacht. Zwei Roller sind dabei verbrannt. | In den Dresdner Stadtteilen Reick und Prohlis haben Brandstifter in der Nacht zum Freitag an drei Orten Feuer gelegt. Kurz nach Mitternacht zündeten sie einen Müllcontainer an der Walter-Arnold-Straße an. Kurz darauf brannte ein Papiercontainer an der Keplerstraße. Großen Schaden richteten die Täter an, als sie auf der Straße Am Anger…

Mehr >>

Protektoren aus Speisestärke – Jugend forscht 2018

31. Mai 2018

Zu den diesjährigen Preisträgern im Wettbewerb Jugend forscht gehören Anna (16) und Adrian (19) Fleck aus Istergiesel. Sie haben Gelenkprotektoren aus Speisestärke entwickelt, deren Energieabsorption und Haltbarkeit sie mit einem selbst konzipierten Messverfahren ermittelten. Zu den diesjährigen Preisträgern im Wettbewerb Jugend forscht gehören Anna (16) und Adrian (19) Fleck aus Istergiesel bei Fulda. Sie erhielten aus der Hand von Bundesbildungsministerin Anja Karliczek den Sonderpreis der Bundeskanzlerin für die originellste Arbeit….

Mehr >>

Online-Umfrage vom ifz

25. Mai 2018

Das Institut für Zweiradsicherheit (ifz) möchte wissen, wie es um das Sicherheitsbewusstsein von Motorradfahrern in Deutschland bestellt ist. Um das herauszufinden, wurde eine Online-Umfrage gestartet. Welche Einstellung haben deutsche Motorradfahrer zum Thema Verkehrssicherheit? Das möchte das Institut für Zweiradsicherheit (ifz) mithilfe einer Online-Umfrage herausfinden. Ziel ist es, den Kenntnisstand und das Interesse rund um sicherheitsrelevante Themen möglichste genau abzufragen, um auf dieser Basis neue Informationsangebote erarbeiten zu können. Verschiedene Themenkomplexe…

Mehr >>

Dashcam-Videos vor Gericht zulässig

20. Mai 2018

Der Bundesgerichtshof hat am 15. Mai entschieden, dass Videoaufzeichnungen von Dashcams vor Gericht als Beweismittel genutzt werden dürfen. Einen generellen Freibrief für die permanente Aufzeichnung stellte der BGH mit seiner Entscheidung jedoch nicht aus. | Nachdem verschiedene Vorinstanzen zu jeweils unterschiedlichen Auffassungen gekommen waren, was die Zulässigkeit von Dashcam-Aufnahmen als Beweismittel angeht, hat sich nun der Bundesgerichtshof (BGH) abschließend mit der Materie befasst. Die Karlsruher Richter haben die Verwendung von…

Mehr >>

Serpentinen gesperrt

9. Mai 2018

(csp.) Die Idioten unter uns Motorradfahrern haben es mal wieder geschafft: eine der beliebtesten Strecken wird gesperrt. | Das Landratsamt in Pirna hat entschieden, dass die Serpentinenstraße aus dem Polenztal hinauf zur Hocksteinschänke an Wochenenden und Feiertagen für Motorradfahrer tabu ist. Das gilt ab morgen, also ab dem Himmelfahrtstag und bis zum 1. November. Die Begründung: Die Serpentinen sind seit Jahren einer der Unfallschwerpunkte im Landkreis Sächsische Schweiz/Osterzgebirge. „Seit der erneuten…

Mehr >>

Stopp, Polizei!

2. Mai 2018

(csp.) Jetzt ist Motorradsaison. Die Polizei will im Mai deshalb besonders häufig Biker kontrollieren. | Es geht um die Technik der Maschinen und um die Verkehrssicherheit, wenn die Polizei im Mai verstärkt Motorradfahrer stoppt. Auch die Fahrer wollen die Beamten überprüfen und besonders auf das Verhalten anderer Verkehrsteilnehmer gegenüber Motorradfahrern achten, kündigte das sächsische Innenministerium an. „Der Mai wurde dabei bewusst gewählt, da sich Zweiradfahrer besonders zu Beginn der Saison…

Mehr >>

Biker helfen

27. April 2018

(csp.) Sonntag ist der große Tag. Dann startet der Verein Bikerbrummihilfe eine Tour in den südlichen Balkan. Auch ein Dresdner ist dabei. | Krankenhausbetten und Wandtafeln, medizinische Geräte, Gehhilfen und medizinische Großgeräte haben sie eingeladen. Sie werden in Krankenhäuser und Sozialeinrichtungen in Tuzla und Gorazde (Bosnien und Herzegowina), Prizren im Kosovo und Ohrid in Mazedonien gebracht. Es ist eine Aktion des Bikerbrummihilfe e.V., der in der Nähe von Bremen zu…

Mehr >>

Sicher überholen in der Gruppe

23. April 2018

Sind Motorradfahrer als Gruppe unterwegs, stellt sich schnell der Herdentrieb ein. Dies kann insbesondere beim Überholen gefährlich werden. Ratschläge für sicheres Überholen in der Gruppe. | Grundregel Nummer eins für das Überholen bei Fahrten in der Gruppe lautet: »Einer nach dem anderen«. Erst wenn der Vorausfahrende seinen Überholvorgang abgeschlossen hat, darf der nächste Motorradfahrer zum Überholen ansetzen. Doch auch hierbei gilt es, die Ruhe zu bewahren und abzuwarten, bis dies…

Mehr >>

Einsatz für die Sicherheit

29. März 2018

(csp.) Auf der Autobahn staut sich der Osterreiseverkehr. Dazwischen wuseln zwei Spezialisten auf ihren Motorrädern umher. Sie haben einen besonderen Auftrag. | Sven Konrad und Rene Thinius sind im Einsatz. Sie gehören zur Motorradstaffel der Johanniter-Unfall-Hilfe. Heute sind sie auf der A4 bei Dresden im Einsatz, denn hier stauen sich die Autos im Osterreiseverkehr: Lkw-Fahrer, die noch schnell ans Ziel oder nach Hause wollen, Urlauber, die auf entspannte Feiertage hoffen…

Mehr >>

Heidenau für alle

27. März 2018

(csp.) Schon im Januar 2016 wurde der K80 SR von Heidenau über den grünen Klee gelobt. Jetzt ist es ein Reifen für (fast) alle Rollerfahrer. | Das sei ein neuer Maßstab für Scooter-Diagonalreifen, jubelte das Magazin Scooter & Sport vor reichlich zwei Jahren über den Rollerpneu aus Heidenau. „Klebt immer, kann alles, hält lange“, stellten die Tester fest. Einziger Nachteil: Damals gab es den Gummi nur in wenigen Dimensionen. Das ist…

Mehr >>

Boxer Cup kommt wieder – auch auf den Sachsenring und dem Schleizer Dreieck

22. März 2018

BMW Motorrad hat sich entschlossen, den Boxer Cup wiederaufleben zu lassen. Sechs Läufe werden in der Saison 2018 ausgetragen, gefahren wird auf modifizierten BMW R nineT Racer. | Von 2001 bis 2004 wurde der BMW Boxercup als »Rahmenprogramm« internationaler Rennserien wie MotoGP und Superbike-Weltmeisterschaft ausgetragen. In der aktuellen Saison wird es eine Neuauflage der beliebten Serie geben. BMW Motorrad hat 30 Startplätze ausgeschrieben, um die sich Inhaber einer B-Lizenz (oder…

Mehr >>

Neue Sachsen-Motorradtour

22. März 2018

(csp.) Schon mal was vom Elbe-Röder-Dreieck gehört? Nein? Das soll sich demnächst ändern. | Nünchritz und Wildenhain gehören dazu, Zeithain und Glaubitz, Nauwalde, Gröditz und Röderaue und im Nordosten auch Zabeltitz. Das Elbe-Röder-Dreieck wird im Südwesten von der Elbe bei Riesa begrenzt, im Osten fließt die Röder durch das Dreieck. Es ist „ein weißer Fleck für Motorradtouristen“, hat meine Kollegin Antje Steglich aus Riesa kürzlich in der Sächsischen Zeitung geschrieben. Das…

Mehr >>

Schön oder scheußlich?

21. März 2018

(csp.) Im Spätsommer soll Yamahas umstrittenes Dreirad in die ersten Läden kommen. Gärtners Motorradshop könnte einer davon sein. | Das ist wirklich gewöhnungsbedürftig – drei Räder, ein kräftiger Motor und das nicht etwa in Rollergröße, sondern mit den Abmessungen eines ausgewachsenen Motorrads. In diesem Jahr soll Yamahas neuester Sprößling, die Niken auf den Markt kommen. Häßliches Entlein oder glänzende Königin? Die Optik des Dreirads ist Geschmackssache. Dennoch hat Matthias Gärtner vom…

Mehr >>