• Open-Explorers‘ NEUER FILM!
  • MotoGP-Tickets kaufen
  • Unfallzeugen gesucht
  • Fahrzeugwiederzulassung online möglich
  • SRM Sachsenring-Rennstrecken-Management GmbH – neue Geschäftsleitung bekannt gegeben / Start Ticket-VVK 2018

Open-Explorers‘ NEUER FILM!

Sie reisen nicht, um vor dem Leben davonzulaufen. Sie reisen, damit ihnen das Leben nicht davonläuft. Ihr „neuer Film“ wird ein ca. 90-minütiger Dokumentarfilm über deren dreijährige Reise um die Welt. | Sie, das sind Josephine und Daniel aus Dresden, haben vor Kurzem eine weitere 3-jährige Reise durch Amerika, sowie Afrika erfolgreich abgeschlossen. Damit hat Daniel sein Ziel, die Welt auf dem Motorrad zu umrunden, erreicht. Das dafür benötigte Geld hat er ausschließlich unterwegs verdient! Wenn…

Mehr >>

MotoGP-Tickets kaufen

(csp.) Am Montag beginnt der Ticketverkauf für den Motorrad Grand Prix auf dem Sachsenring im nächsten Jahr. Dabei gibt es einiges zu beachten. | Punkt 8 Uhr geht es los – vor allem Online und per Telefon. Dabei müssen Interessenten zwei Änderungen beachten. Der Ticketshop befindet sich jetzt in Oberlungwitz unmittelbarer Nähe des Omegas. Am Sachsenring 5a lautet die Adresse, in 09353 Oberlungwitz. Auch die Ticket-Hotline ist neu. Sie ist…

Mehr >>

Unfallzeugen gesucht

(csp.) Ein Sattelzug, ein Pkw und ein Motorrad sind in einen Unfall verwickelt. Jeder Fahrer erzählt eine andere Version. Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls, der sich am Montag um 13.30 Uhr in Pirna ereignet hat. Dabei sind auf der Kreuzung Dresdner Straße/Heidenauer Straße ein Sattelzug, ein Skoda und eine Honda zusammengestoßen. Der 68-jährige Motorradfahrer wurde leicht verletzt. Die drei Unfallbeteiligten erzählten den Beamten unterschiedliche Versionen von dem Geschehen. Deshalb…

Mehr >>

Fahrzeugwiederzulassung online möglich

Am 1. Oktober 2017 ist das Projekt i-kfz in die zweite Stufe gegangen. Damit können neben der seit 2015 möglichen Außerbetriebssetzung auch Wiederzulassungen online durchgeführt werden. | Bereits am 1. Januar 2015 hatte das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur die Stufe 1 der Internetbasierten Fahrzeugzulassung live geschaltet. Damit war unter bestimmten Voraussetzungen die Außerbetriebssetzung von Fahrzeugen via Internet möglich. Zum 1. Oktober 2017 wurde nun die zweite Stufe gezündet….

Mehr >>

SRM Sachsenring-Rennstrecken-Management GmbH – neue Geschäftsleitung bekannt gegeben / Start Ticket-VVK 2018

Heute, den 29. September 2017, fand zur Ankündigung des Ticket-Vorverkaufsstarts und zur Bekanntgabe des Wechsels in der Geschäftsführung der SRM Sachsenring-Rennstrecken-Management GmbH, eine Pressekonferenz im Pressezentrum am Sachsenring statt. | Lars Kluge, Oberbürgermeister der Stadt Hohenstein-Ernstthal und Gesellschafter der SRM, führte durch die Pressekonferenz in der er selbst, Wolfgang Streubel – Geschäftsführer der SRM, Nadin Pohlers – Prokuristin und neue Geschäftsführerin der SRM und Klaus Klötzner – Vorstand Sport des…

Mehr >>

Bilderbuch-Finale in Meltewitz!

Die zweite Saison des ADAC Sachsen Jugend Enduro Cup ist Geschichte. Doch bevor der letzte Fahrer den Zielstrich überquerte, zeigten die angetretenen 65 Teilnehmer zum Saisonausklang nochmals ganz großen Offroadsport. | Die dazugehörigen, optimalen Rahmenbedingungen dafür schaffte der ausrichtende SHC Meltewitz e.V. im ADAC, der auf seinem Streckenareal eine erstklassige Enduro-Runde für die Kinder und Jugendlichen auf die Beine stellte. Entsprechend der Wertungsklassen wurden einzelne Sektionen der Etappenführung aber auch…

Mehr >>

Vorschau 2018 – Vorläufiger MotoGP-Kalender

Soeben wurde durch die FIM (Fédération Internationale de Motocyclisme) und die Dorna Sports, internationaler Rechteinhaber der MotoGP, der vorläufige Kalender für die FIM MotoGP-Weltmeisterschaft 2018 bekannt gegeben. | Nach diesem Kalender ist der Deutsche Lauf der Motorrad-Weltmeisterschaft 2018 auf dem Sachsenring für das Wochenende vom 13. bis 15. Juli geplant.    Der Beginn des Ticket-Vorverkaufs für den GoPro Motorrad Grand Prix Deutschland ist von der SRM Sachsenring-Rennstrecken-Management GmbH, seit 2012 Veranstalter…

Mehr >>

Mit einem MZ-Oldtimer auf Tour

(csp.) Zusammen sind sie 115 Jahre alt – der Dresdner Michael Muelenz und seine MZ ES 175/2 „Trophy“. Und sie waren wieder auf Tour. | Michael Muelenz hat es wieder getan – zwei Wochen lang war er auf Erinnerungstour von Dresden zum Balaton. Und das hat er mir danach geschrieben: „Vom 6. bis 22. August habe ich mit meiner zweiten, jetzt 47 Jahre alten Maschine die Ungarn-Tour von 1967 nach…

Mehr >>

BVDM fordert neue Messverfahren für Lärmgrenzwerte

Im Zuge des Abgasskandals bei den Pkw ist auch die problematische Praxis der Schallmessung von Motorrädern in die Diskussion geraten. Der Bundesverband der Motorradfahrer hat sich nun zum Thema geäußert. Parallelen zum »Dieselgate« sieht der Verband zwar nicht, fordert aber geänderte Zulassungsverfahren. | Wer meint, ein Motorradfahrerverband würde zwangsläufig möglichst lauten Abgasanlagen das Wort reden, irrt. Zumindest im Falle des Bundesverbands der Motorradfahrer (BVDM). Die älteste Interessenvertretung der Motorradfahrer in…

Mehr >>

Motocross-Bundeslauf in Sachsen!

Der MSC Pflückuff im ADAC organsiert am 16./17. September den ADAC Motocross Bundeslauf. Dieser wird ausgetragen auf der Motocross-Strecke „Am Österreicher“ in Torgau. | Der Bundesendlauf wird seit 2009 einmal jährlich organisiert. Hierfür startberechtigt sind die besten Motocrosser aus den einzelnen Clubsportrennserien. Bundesweit nominiert werden diese von den 18 verschiedenen ADAC Regionalclub, darunter dem ADAC Sachsen. Dabei dürfen je Regionalclub in jeder Klasse maximal vier Fahrer an den Start gehen….

Mehr >>

Neues Urteil – Keine generelle Pflicht zum Tragen von Motorradstiefeln

Für den vernünftigen Biker ist es eine Selbstverständlichkeit, feste Schutzkleidung einschließlich Stiefel zu tragen, wenn es auf Tour oder zum Spielen auf die Rennstrecke geht. | Bei Fahrten in der Stadt, mit dem Roller oder Kleinkraftrad sehen das viele aber lockerer, man trägt eher Turnschuhe statt Stiefel. Bei einem Unfall mit Verletzung hat man dafür häufig eine Mitschuld bekommen. Das ist vorbei. Das OLG München ein Grundsatzurteil gesprochen. Wer mit…

Mehr >>

Da geht was ab – im kleinen und großen Erzgebirge!

Das Motorradtreffen am Klein-Erzgebirge steht vor der Tür. Vom 8. bis 10. September 2017 wird es wieder rund gehen auf dem Parkplatz vor dem Klein-Erzgebirge in Oederan. | Ins Leben gerufen von Horst Drichelt, von den Motorradfreunden Oederan und dem Klein-Erzgebirge, hat sich das Treffen inzwischen als feste Größe im Kalender von Motorradfahrern- und Interessierten etabliert. Natürlich wieder mit einer Ausfahrt, die auf einer reizvollen Strecke durch Mittelsachsen zum Festplatz…

Mehr >>

Der Dresdner Weltreisende Daniel Rintz ist wieder zu Hause…

… und hat viel von seinen Erlebnissen rund um die Welt zu berichten – spannenden Fotos und Geschichten von seiner Motorradreise. | Vom Verschieben der Ziellinie – Zwei Räder, eine Welt, kein Geld. Ein Tagträumer fährt sechs Jahre lang mit dem Motorrad um die Welt, (über)lebt von dem was er sich unterwegs verdienen kann, bis er findet, wonach er gar nicht suchte. Bolivien – Zelten auf 5000 Metern. Pakistan – Getriebeschaden. Guatemala…

Mehr >>

Superbike-Motorradasse gastieren auf dem Lausitzring

Auf dem Lausitzring findet vom 18. bis 20. August die neunte von 13 Veranstaltungen zur FIM Superbike Motorrad-Weltmeisterschaft statt. Als souveräner Spitzenreiter kommt der amtierende Superbike-Weltmeister Jonathan Rea (GB) mit 341 Punkten in die Lausitz. | Der Kawasaki-Pilot ist mit neun Saisonsiegen der überragende Fahrer, zweiter ist sein Teamkollege Tom Sykes mit 282 Zählern, er konnte zwei Rennen gewinnen. Auf dem dritten Rang folgt Ducati-Pilot Chaz Davies (GB) mit 226…

Mehr >>

Triumph und Bajaj wollen kooperieren

Die britische Traditionsmarke Triumph und der indische Massenhersteller Bajaj haben sich auf eine künftige weltweite Zusammenarbeit verständigt. | Im Visier der neuen Partner ist das Segment der Mitteklassemotorräder. Gemeinsam gebaut werden sollen Modelle, »die die Vorteile beider Unternehmen in sich bündeln«. Triumph verspricht sich von dem Deal, Marktanteile in bislang vom Unternehmen nicht erschlossenen Segmenten zu gewinnen und vor allem Zugang zu den Märkten der Schwellenländer zu gewinnen und so…

Mehr >>

Motorleistung: Große Unterschiede im Bundesgebiet

Eine Auswertung des Vergleichsportals Check24 zeigt große Unterschiede in der Leistung von Motorrädern zwischen den einzelnen Bundesländern. Die Bremer fahren die stärksten Maschinen, am wenigsten Power haben die Zweiräder im Osten. | Bremer Motorradfahrer haben mit durchschnittlich 78,1 PS die meisten Pferdestärken versichert. Das sind 23 Prozent mehr Motorleistung als in Mecklenburg-Vorpommern  (63,4 PS). Ebenfalls stark motorisiert sind Biker aus Niedersachen (76,1 PS) und Schleswig-Holstein (74,9PS). Die Bremer besitzen nicht…

Mehr >>

So waren die Dresden Harley Days

(csp.) Zufriedenheit in allen Gesichtern. Die 1. Dresden Harley Days waren ein Erfolg. Nur das Wetter hat nicht immer mitgespielt. | 6.000 Motorradfahrer – diese Marke haben die Verantwortlichen für die 1. Dresden Harley Days angepeilt. Die Latte lag hoch, doch schon am Sonnabend lächelten die Macher zufrieden. Der Motorradparkplatz im Ostragehege, auf den etwa 450 Motorräder passen, war zu klein, zusätzliche Stellplätze mussten freigegeben werden. Full house in  der…

Mehr >>

Motorraddiebe holen sich KTM

(csp.) Motorraddiebe haben wieder zugeschlagen. Sie hatten es auf eine kleine KTM abgesehen. | Rund 4.000 Euro war das zwei Jahre alte Motorrad wert, das Unbekannte in der Nacht zum Mittwoch letzter Woche gestohlen haben. Das teilte die Polizei mit. Die Maschine stand auf der Bergstraße in Friedrichswalde, einem Ortsteil von Bahretal. Es handelte sich um eine KTM Duke 390. Quelle: Unkorrekt – Dresdner Betrachtungen nach Redaktionsschluss

Mehr >>

12. Görlitzer Mopedausfahrt

Die östlichste Simsonausfahrt Deutschlands steht wieder an – am 29.Juli 2017! | Vor 10 Jahren starteten die die Fans der Ost-Moped-Marke und die Veranstalter mit weniger als 30 Fahrzeugen, im letzten Jahr waren es schon 429 und dieses Jahr knacken sie, mit Eurer Hilfe – sicher die 500 Teilnehmer!!! Geplant ist eine ca. 40 km lange Ausfahrt um und durch Görlitz, für Simsons jeglicher Art, offiziell angemeldet und kostenlos für alle! Das Rahmenprogramm besteht…

Mehr >>