• Oh Du fröhliche – Oh Du fröhliche —> Sachsenbike-Bikerweihnacht!!!
  • Sicher überholen in der Gruppe
  • Auch 2018 gibt es wieder die Fantribüne am Sachsenring
  • Saisoneröffnung mit Böttcher, Cosel und EUCH…
  • Einsatz für die Sicherheit

Oh Du fröhliche – Oh Du fröhliche —> Sachsenbike-Bikerweihnacht!!!

Seid gegrüßt Ihr Treiber stählernen Elche und Freunde des Trockeneises – es ist wieder soweit – die Bikerweihnacht am 24.Juni 2018! | Hoh, Hoh, Hoh und ein frohes Fest Gemeinde – Bald ist HEILIGABEND – der Abflug unserer Schlitten zur legendären Bikerweihnacht ist vorbereitet und wir laden alle Irren, Heiligen und Sympathisanten des weihnachtsvernebelten Wahnsinns dazu ein, am 24. Juni wieder gemeinsam an einen wohlfeilen Sack zu fassen! Treffen aller…

Mehr >>

Sicher überholen in der Gruppe

Sind Motorradfahrer als Gruppe unterwegs, stellt sich schnell der Herdentrieb ein. Dies kann insbesondere beim Überholen gefährlich werden. Ratschläge für sicheres Überholen in der Gruppe. | Grundregel Nummer eins für das Überholen bei Fahrten in der Gruppe lautet: »Einer nach dem anderen«. Erst wenn der Vorausfahrende seinen Überholvorgang abgeschlossen hat, darf der nächste Motorradfahrer zum Überholen ansetzen. Doch auch hierbei gilt es, die Ruhe zu bewahren und abzuwarten, bis dies…

Mehr >>

Auch 2018 gibt es wieder die Fantribüne am Sachsenring

Werden Sie auch 2018 wieder Tribünen-Sponsor und unterstützen Sie mit Ihrem Beitrag den Motorrad GP | Am Sachsenring gibt es nicht nur für Unternehmen, sondern für Jedermann die Möglichkeit Tribünen-Sponsor zu werden. Im Rahmen des Motorrad Grand Prix Deutschland, der 2018 vom 13. bis 15. Juli auf dem Sachsenring stattfinden wird, werden jedes Jahr die Tribünen für die Grand-Prix-Besucher aufgebaut. Eine von ihnen ist die Tribüne T2, sie ist mit…

Mehr >>

Saisoneröffnung mit Böttcher, Cosel und EUCH…

… der Gastgeber am 22.April 2018 ist Mein Motorrad – MUSEUM Sächsische Schweiz an der Rennstrecke | Im 800. Jahr von Stolpen eröffnen die Museumsverantwortlichen die Motorradsaison 2018 gemeinsam mit Gräfin Cosel. Ihr seid aufgerufen, Eure Motorrad Old- und Youngtimer zu präsentieren! Gemeinsam mit Böttcher erfolgt die Verlosung der Tombola-Preise zu Gunsten des Museumsausbaus und die von den Besuchern gewählten schönsten ausgestellten Motorräder werden prämiert. Freut Euch auf einen fröhlichen Nachmittag! Heeselicht…

Mehr >>

Einsatz für die Sicherheit

(csp.) Auf der Autobahn staut sich der Osterreiseverkehr. Dazwischen wuseln zwei Spezialisten auf ihren Motorrädern umher. Sie haben einen besonderen Auftrag. | Sven Konrad und Rene Thinius sind im Einsatz. Sie gehören zur Motorradstaffel der Johanniter-Unfall-Hilfe. Heute sind sie auf der A4 bei Dresden im Einsatz, denn hier stauen sich die Autos im Osterreiseverkehr: Lkw-Fahrer, die noch schnell ans Ziel oder nach Hause wollen, Urlauber, die auf entspannte Feiertage hoffen…

Mehr >>

Fußball meets MotoGP – Public Viewing auf dem Sachsenring

Wie Sie sicher bereits festgestellt haben, hat sich die Fußball-Weltmeisterschaft als Termin für das WM-Finale erneut das schönste Wochenende im Jahr ausgesucht und fällt auf das Wochenende des Motorrad Grand Prix Deutschland, der vom 13.-15. Juli 2018 auf dem Sachsenring stattfindet. | Aber die SRM Sachsenring-Rennstrecken-Management findet diese Entscheidung super, denn so war es ja bereits 2014, als man das Finale der Fußball-Weltmeisterschaft als Public Viewing im Rahmen der Motorradrennsport-Großveranstaltung…

Mehr >>

Heidenau für alle

(csp.) Schon im Januar 2016 wurde der K80 SR von Heidenau über den grünen Klee gelobt. Jetzt ist es ein Reifen für (fast) alle Rollerfahrer. | Das sei ein neuer Maßstab für Scooter-Diagonalreifen, jubelte das Magazin Scooter & Sport vor reichlich zwei Jahren über den Rollerpneu aus Heidenau. „Klebt immer, kann alles, hält lange“, stellten die Tester fest. Einziger Nachteil: Damals gab es den Gummi nur in wenigen Dimensionen. Das ist…

Mehr >>

HKA-Programm und der alljährliche Hinweis

Nur noch 2 Monate bis zur 17.Sachsenbike-Heimkinderausfahrt!!! Aus der Grobplanung unserer Tour am Samstag, dem 26.Mai 2018, ist mittlerweile die Feinplanung geworden, welche ihr stets in dem Punkt – Programm – nachlesen könnt. Das ist der heutige Stand, an dem sich auch nichts Großes mehr ändern wird – hoffen wir alle… Die Strecke steht und ist angemeldet, die Pausenplätze sind festgelegt, Mittagessen ist geordert, Kuchen für die Kaffeepause auch und…

Mehr >>

Boxer Cup kommt wieder – auch auf den Sachsenring und dem Schleizer Dreieck

BMW Motorrad hat sich entschlossen, den Boxer Cup wiederaufleben zu lassen. Sechs Läufe werden in der Saison 2018 ausgetragen, gefahren wird auf modifizierten BMW R nineT Racer. | Von 2001 bis 2004 wurde der BMW Boxercup als »Rahmenprogramm« internationaler Rennserien wie MotoGP und Superbike-Weltmeisterschaft ausgetragen. In der aktuellen Saison wird es eine Neuauflage der beliebten Serie geben. BMW Motorrad hat 30 Startplätze ausgeschrieben, um die sich Inhaber einer B-Lizenz (oder…

Mehr >>

Neue Sachsen-Motorradtour

(csp.) Schon mal was vom Elbe-Röder-Dreieck gehört? Nein? Das soll sich demnächst ändern. | Nünchritz und Wildenhain gehören dazu, Zeithain und Glaubitz, Nauwalde, Gröditz und Röderaue und im Nordosten auch Zabeltitz. Das Elbe-Röder-Dreieck wird im Südwesten von der Elbe bei Riesa begrenzt, im Osten fließt die Röder durch das Dreieck. Es ist „ein weißer Fleck für Motorradtouristen“, hat meine Kollegin Antje Steglich aus Riesa kürzlich in der Sächsischen Zeitung geschrieben. Das…

Mehr >>

Schön oder scheußlich?

(csp.) Im Spätsommer soll Yamahas umstrittenes Dreirad in die ersten Läden kommen. Gärtners Motorradshop könnte einer davon sein. | Das ist wirklich gewöhnungsbedürftig – drei Räder, ein kräftiger Motor und das nicht etwa in Rollergröße, sondern mit den Abmessungen eines ausgewachsenen Motorrads. In diesem Jahr soll Yamahas neuester Sprößling, die Niken auf den Markt kommen. Häßliches Entlein oder glänzende Königin? Die Optik des Dreirads ist Geschmackssache. Dennoch hat Matthias Gärtner vom…

Mehr >>

Forschen am Motorrad

(csp.) Die TU Dresden sammelt Motorräder. Nicht für eine Ausstellung, sondern für die Technikforschung. Jetzt gab es eine neue Maschine für die Sammlung. | Da steht sie. Eine nagelneue R 1200 GS, zugelassen und mit allem Schnick und Schnack. Sie soll aber nicht auf große Tour gehen, sondern dient dem Institut für Automobiltechnik der TU Dresden als Forschungsobjekt. Die Studenten bekommen die Möglichkeit, den BMW-Bestseller genau unter die Lupe zu…

Mehr >>

Wettbewerb für kleine Künstler – Mit Mal-Wettbewerb zum Sachsenring

Kleine Künstler – Aufgepasst! Die SRM Sachsenring-Rennstrecken-Management GmbH startet eine Aktion für die kleinen Fans des Sachsenrings: einen Mal-Wettbewerb, bei dem kleine Künstler (oder die, die es später einmal werden wollen) ihren Lieblings-Rennfahrer, oder eine Szene vom Sachsenring malen, oder gestalten können und mit der Einsendung ihrer Arbeit an einer Ticketverlosung teilnehmen. | Bis zum 20. April 2018 können die „Gemälde“ der kleinen Sachsenring-Fans (bis einschließlich 11 Jahre) bei der…

Mehr >>

Einzylindermaschine gestohlen

(csp.) Motorraddiebe haben niemals Pause. Auch wenn das Wetter gerade nicht für den Beginn der Zweiradsaison spricht, sind sie aktiv. | Tiefgaragen sind keine sicheren Stellplätze. Das musste jetzt ein BMW-Fahrer erkennen Seine kleine G 650 X Moto ist aus einer Tiefgarage an der Winterbergstraße verschwunden. Am Donnerstagnachmittag hat der Mann den Verlust bemerkt. Die Maschine war rund zehn Jahre alt und etwa 4.000 Euro wert, teilte die Polizei mit….

Mehr >>

Schönstes Bike gesucht

(csp.) Der Saisonstart im Motorrad-Museum Sächsische Schweiz soll in diesem Jahr eine besondere Zweiradschau werden. Dazu gibt es einen Wettbewerb. | Endlich ein schöner, trockener Stellplatz und dazu ein Ort, an dem auch andere etwas von den historischen Schätzen haben: Das bieten die Verantwortlichen des Motorrad-Museums in Heeselicht 40 Zweiradbesitzern, die ihre Old- oder Youngtimer am 22. April zur Saisoneröffnung bei einer Wahl des schönsten Bikes ins Rennen schicken. Wer…

Mehr >>

Werkstatt sucht Eigentümer

(csp.) Die Tage sind gezählt. In Dresden soll eine große Motorradwerkstatt verkauft werden. Früher war das ein Suzuki-Geschäft. | Mario Gerbet will sein Motorradhaus Dresden an der Fischhausstraße loswerden. So steht es in einer Anzeige auf der Internetseite der Kfz-Innung Dresden. „Aus Altersgründen“, begründet er seine Anzeige und preist ein „über 25 Jahre hervorragend eingeführtes Unternehmen“ an. Im Gespräch rudert er ein bisschen zurück. Nein, eigentlich wolle er „nicht direkt…

Mehr >>

Die „magische Grenze“ für das SACHSENBIKE-Moppedrennen ist erreicht – 20…

… ja, genau 20 Teams haben seit heute gemeldet – genau die 20, die wir brauchen, um unser legendäres 50ccm-Langstreckenrennen durchführen zu können! | Und wenn jetzt diese gemeldeten 20 Teams – und natürlich noch alle anderen Kollektive mit ebenso seltsamen Namen, die bei diesem Event dabei sein wollen – bis zum 01.Mai 2018 die 300,00 Euro Startgeld pro Team an uns überwiesen haben – ja dann… …. DANN GEHT…

Mehr >>

MotoGP-Saison beginnt – finaler Kalender 2018

In einer Woche beginnt offiziell die MotoGP-Saison 2018, traditionell mit dem Grand Prix von Katar. Die Tests der Vorsaison sind beendet, die Frachtkisten sind gepackt und die Motorrad-Weltmeisterschaft steht in den Startlöchern für das 69. Jahr Rennzirkus seit ihrer Gründung im Jahr 1949. | Mittlerweile steht auch der Renn-Kalender für die Saison 2018 fest, den wir nachfolgend bekannt geben. Änderungen sind keine mehr vorgesehen. Der Kalender kann also als final…

Mehr >>

Der Osten als Vorbild

(csp.) Der Osten ist dem Industrie-Verband Motorrad (IVM) in seinem Geschäftsbericht für 2017 eine besondere Erwähnung wert. Denn von hier kommt ein interessantes Führerscheinmodell. | „Im Osten was Neues“ steht über dem Artikel, in dem es um den „Führerschein mit 15“ geht. Jenes Modellprojekt, das es Jugendlichen erlaubt, schon im Alter von 15 Jahren mehr als nur ein Mofa zu fahren. 50 Kubikzentimeter und 45 km/h sind drin beim Führerschein…

Mehr >>

Ducati – Ikone zu Gast

Der Brite Paul Smart (geb. 1943) wird ebenfalls als ein CLASSIC KING bei der ADAC Sachsenring Classic zu Gast sein. | In den Jahren 1970-1972 ging Smart bei einigen Grand Prix an den Start. Kultstatus errang er jedoch mit dem Sieg der legendären 200 Meilen von Imola im Jahr 1972. Vor 70.000 Zuschauer ließ Smart mit seiner Ducati 750 GT solche Rennsportgrößen wie Phil Read auf einer Norton oder Giacomo…

Mehr >>

KTM-Diebe gestoppt

(csp.) Einem aufmerksamen Anwohner hat ein Motorradfahrer zu verdanken, dass sein Motorrad nicht gestohlen wurde. | Im Dresdner Stadtzentrum hat die Polizei in der Nacht zum Mittwoch kurz nach 01:00 Uhr zwei Motorraddiebe festgenommen. Die Männer, zwei Tschechen im Alter von 32 und 39 Jahren, saßen in einem Transporter, der auf der Reitbahnstraße stand. Zuvor hatten sie in unmittelbarer Nachbarschaft auf der Josephinenstraße eine dort abgestellte KTM Duke II 640 vom…

Mehr >>

KTM am neuen Standort in Dresden

(csp.) Der neue Laden ist offen. KTM in Dresden ist umgezogen und das neue Geschäft kann sich sehen lassen. | Baustart war im Juli 2017. Eigentlich sollte aber alles schon viel früher losgehen. Bereits im Dezember 2015 war die letzte Nikolausfeier am alten Standort in Striesen geplant. Doch dann kam der Papierkram und alles anders. Der letzte Nikolaustag im alten Geschäft war der 6. Dezember 2017, nun ist MRZ KTM (endlich)…

Mehr >>

Unsere Heimkinderausfahrt – auch der Ort des Ankommens ist nun fest!

Dank der Landeshauptstadt Dresden – Geschäftsbereich Finanzen, Personal und Recht | Eigenbetrieb Sportstätten Dresden – ist nun klar und sicher, wo wir alle nach der Tour wieder landen – im Ostragehege, nahe dem Heinz-Steyer-Stadion in Dresden. | Dort gibt es einen tollen Spielplatz für unsere Kinder, der mit noch mehr Spielzeug von uns ergänzt wird, einen Grillplatz, Toiletten und und und – all das unterstützt von der Landeshauptstadt Dresden und…

Mehr >>

Zero baut E-Tourer für europäischen Markt

Ganz auf die Bedürfnisse europäischer Motorrad-Tourenfahrer soll die neue Zero DSR Black Forest zugeschnitten sein. Der amerikanische Hersteller möchte die Maschine als dedizierten Elektrotourer verstanden wissen. | Dass jeder Motorradmarkt seine Eigenheiten hat, haben bereits zahlreiche Hersteller mit schmerzhaften Bauchlandungen erfahren müssen. Ein Modell, dass sich beispielsweise in Asien bestens verkauft, kann in Nordamerika oder Europa ein Dasein als Ladenhüter fristen. Die großen Hersteller haben darauf reagiert, so betreibt beispielsweise…

Mehr >>